Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Willkommen zum „Tag der 2011 Lesezwerge“– Die BUGA-Lesezwerge suchen ein Zuhause
09.11.2011, 13:10 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.11.2011 13:11 von Mariesa.)
Beitrag: #1
Willkommen zum „Tag der 2011 Lesezwerge“– Die BUGA-Lesezwerge suchen ein Zuhause
09.11.2011 11:50 | Koblenz | Koblenz (Stadt)
Willkommen zum „Tag der 2011 Lesezwerge“– 09.11.2011 11:50 | Koblenz | Koblenz (Stadt)

[Bild: 200_0_i4eba5ae6a33da.jpg]

Der BUGA-Lesezwerg stand vom ersten Tag der BUGA Koblenz 2011 an Pate für eine ungewöhnliche Veranstaltungsreihe, bei der vom 15. April bis zum 16. Oktober täglich um 15 Uhr im Paradiesgarten ein Gedicht vorgetragen wurde. Dieses lyrische Langzeitprojekt fand an allen Werk-, Sonn-, Feier- und Ferientagen und sogar bei jedem Wetter statt, manchmal vor Hundert und bei Regen manchmal vor nur einem Zuhörer, und avancierte bald zur Kult-Veranstaltung. Genau einen Monat nach dem Ende der BUGA Koblenz 2011 rufen deshalb Freunde der fleißigen Lesezwerge am Mittwoch, dem 16. November, kurzerhand einen „Tag der 2011 Lesezwerge“ im Theater der Stadt Koblenz aus.

Bei dieser Veranstaltung des Koblenzer Stadttheaters in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Reuffel und der BUGA Koblenz 2011 GmbH erwartet die Gäste von 10:00 bis 17:00 Uhr im Foyer des Koblenzer Stadttheaters, Clemensstraße 1, eine Reihe von Lesungen und weitere kurzweilige Darbietungen. Dargeboten werden diese von Mitgliedern des Ensembles des Koblenzer Stadttheaters und weiteren Künstlern. Neben Live-Lyrik und Live-Musik lebt der Garten der Poesie, die Reihe der täglichen Lesungen im Paradiesgarten, einen Monat nach Schließung der wunderbaren Bundesgartenschau Koblenz 2011 wieder auf und ist in Videosequenzen zu sehen. Dazu passend ist das Foyer natürlich über und über mit Lesezwergen dekoriert, die – angesichts des herannahenden Winters – an diesem Tag ein neues Zuhause finden möchten.

Der Eintritt ist gegen Vorlage einer „alten“ BUGA-Tages-, Dauer- oder Arbeitskarte möglich. Gegen eine Spende von mindestens 5 Euro zugunsten des Freundeskreises Stadttheater Koblenz e.V. ziehen die Lesezwerge als bleibende BUGA-Erinnerung gerne in private Bücherschränke oder Gärten ein.


Pressekontakt: Bundesgartenschau Koblenz 2011 e.V. (Christiane.Gandner[at]buga2011.de)
http://www.buga2011.de

Gruß Mariesa


Wir brauchen nicht den gläsernen Bürger...
wir brauchen transparente Politik
Hier geht’s zur Registrierung
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Willkommen zum „Tag der 2011 Lesezwerge“– Die BUGA-Lesezwerge suchen ein Zuhause - Mariesa - 09.11.2011 13:10

Gehe zu:


Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation