Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bundesverdienstkreuz für Koblenzer ein Witz!!!
11.07.2012, 20:36
Beitrag: #1
Bundesverdienstkreuz für Koblenzer ein Witz!!!
Der Sinto und KZ Überlebende Rudolf Steinbach aus Koblenz hat dieses Jahr im Mai das Bundesverdienstkreuz erhalten wegen seinem "vorbildlichen Einsatz" gegen Rassismus,Diskriminierung.
Wer letztes Jahr den Sinti und Roma Gedenktag im KZ Auschwitz/Birkenau besucht hat wird wohl mitbekommen haben wie verachtend und empört sich dieser Herr Steinbach inmitten einer Menschenansammlung über die Anwesenheit eines farbigen äußerte.Dies sprach sich sehr schnell unter vielen anderen Anwesenden herum und war DAS Thema.Erst nach seinen Äußerungen merkte eine seiner Töchter das der farbige ebenfalls ein Sinto war,wenn auch mit afroamerikanischem Elternteil.Eine Endschuldigung blieb aber dennoch aus

wenn dann noch so jemandem das Bundesverdienstkreuz verliehen wird verliert dieses für mich jeglichen Wert,bekommt Herr Thilo S. dann als nächstes den Friedensnobelpreis?!?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Bundesverdienstkreuz für Koblenzer ein Witz!!! - Karlsruher - 11.07.2012 20:36

Gehe zu:


Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation